Gasgrill Lugano 570 G Evo

Momentan vergriffen - Neue Ware im Zulauf

Versandbereit innerhalb von ca. 12 Tagen

Gaskugelgrillstation Lugano 570 G Evo
Stahl schwarz beschichtet/Edelstahl
Outdoorchef 18.128.38
Artikel Nr: 81812838
2.299,00 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung
DESIGN. GRILL. KÜCHE. einzigartig.

Mit dem neuen Lugano 570 G EVO präsentiert OUTDOORCHEF den Nachfolger des Lugano 570 G. Eine multifunktionale Grillküche, die alle kulinarischen Optionen offenhält. Damit können Food-Enthusiasten und Feinschmecker unter den Gartenköchen ihrer Kreativität und Experimentierfreude freien Lauf lassen.

Als erster seiner Art verbindet der Lugano 570 G die Vorzüge des bewährten OUTDOORCHEF Gas-Kugelgrills mit einem Steakhouse Burner und einem leistungsfähigen Seitenkocher. Schweizer Innovationskraft spiegelt sich nicht nur in der hohen Verarbeitungsqualität wider, sondern auch in einzelnen, bis ins kleinste durchdachte Detail. Grillen, Kochen und Backen funktioniert mit der mobilen Gourmet-Station gleichzeitig und absolut professionell - schnell, einfach und komfortabel. Nebst der geradlinigen und edlen Designsprache setzt OUTDOORCHEF beim LUGANO 570 G EVO erstmals auf die eigens entwickelte Gourmet Burner Technology (GBT) und das neue Gas Safety System (GSS).

Wie bei allen Gas-Kugelgrills des Schweizer Unternehmens sorgt das einzigartige Trichtersystem für eine gleichmäßige Hitzeverteilung ohne Fettbrand und schafft mit indirekter Hitze ideale Bedingungen für grosse Fleischstücke wie Braten und Roastbeef, Brathähnchen, Fisch oder Gemüsegerichte. Auch zum Backen von Pizza oder Brot eignet sich die Gaskugel perfekt und schafft Temperaturen bis 360 Grad.

Volle Power für Kurzgebratenes gibt’s nebenan. Beliebte Grillklassiker wie Entrecôte, Rib-Eyes, Porterhouse & Co. sind eine Spezialität des Steakhouse Burners. Mit direkter Hitze von unten und hohen Temperaturen gelingen perfekt gebrandete Steaks. Die Zusatzgrillfläche eignet sich auch zum scharfen Anbraten von Würstchen und größeren Fleischstücken. Auf dem Steakhouse Burner erhalten sie schnell eine schöne Kruste mit köstlichen Röstaromen und typischem Grillmuster, bevor die Speisen in der Kugel schonend zu Ende grillen.

Ergänzt wird das Equipment durch eine Seitenkochstelle, die in Sachen Effizienz dem heimischen Herd in nichts nachsteht. Ob Knoblauch-Crevetten als Appetizer, Gemüserisotto, knackiges Wok-Gemüse oder die Zubereitung würziger Saucen während des Grillens, alles ist möglich.

Neben überzeugender Vielfalt besticht das Multitalent durch sein geradliniges Design und clevere Features. Mit ihren ergonomischen auf einer Glaskonsole eingefassten Drehreglern verleiht die Bedieneinheit dem Lugano 570 G den Look einer hochwertigen Designer-Küche, die auch in puncto Sicherheit überzeugt.

Die Gourmet Burner Technology ermöglicht die Nutzung eines durchgehenden, lückenlosen Temperaturbereichs von 80 – 360 Grad in der Standard Position, dies gibt es bei keinem anderen Grill auf dem Markt. In Verbindung mit dem neuen, komplett aus Edelstahl gefertigten Brennersystem erschliessen sich so ganz neue Möglichkeiten in Sachen Grill-Vielfalt. Neu ist es problemlos möglich Fleisch und Fisch bei lediglich 80 Grad niederzugaren – für noch saftigeres Grillgut!

Angesagte Low & Slow Gerichte wie Beef Brisket, Pulled Pork oder Spare Ribs gehören zur Paradedisziplin dieses Grills und gelingen perfekt bei einer Temperatur zwischen 100 und 130 Grad. Grillen, Kochen und Backen bei bis zu 360 Grad – auch kein Problem. Wird der Trichter in die Vulkanposition gedreht, lässt sich auch mit konzentrierter, direkter Hitze bis zu 500 Grad arbeiten – beste Voraussetzungen für den Einsatz von OUTDOORCHEF Zubehör wie der Grillplatte oder dem Barbecue Wok.

Neben Hightech wird auch Sicherheit gross geschrieben – mit dem innovativen Gas Safety System (GSS) wird Grillen mit Gas noch sicherer. Der von OUTDOORCHEF entwickelte Flame Guard schützt die gezündeten Brenner optimal vor Witterungseinflüssen, sodass auch bei niedrigen Temperaturen ab 80 Grad komfortabel gegrillt werden kann – selbst bei Wind. Sollte der Brenner durch starken Wind ausgehen, sorgt der Flame Guard dafür, dass sich das Brennersystem immer wieder aufs Neue von selbst entzündet. Auf diese Weise wird auslaufendem Gas vorgebeugt, das sich sammeln und später ungewollt entzünden könnte. Das im Drehregler integrierte Safety Light steht für bewährte OUTDOORCHEF-Sicherheit: Mit einem Blick erkennt der Nutzer, ob das Ventil offen ist oder zu.
Kundenmeinungen