Anmeldung zur NRW-Landesgrillmeisterschaft

LANDESGRILLMEISTERSCHAFT
Nordrhein-Westfalen

am 14. April 2024 in Bielefeld


Wer?  Jede/r engagierte/r Griller/in kann teilnehmen

Wo? Grill-Spezialist & Die Schatztruhe, Detmolder Straße 627, 33699 Bielefeld

Wann? Grill-Spezialist & Die Schatztruhe, Detmolder Straße 627, 33699 Bielefeld


Voraussetzungen: 

  • Freude am Grillen als Grillteam mit max. 8 Personen, 18 Jahre
  • ein Teamname für das Grillteam
  • Anmeldung bis zum 20. März 2024
  • Anmeldungen sind unter folgendem Link: Anmeldung möglich. Der Eingang der Anmeldung wird schriftlich bestätigt.
  • Pro Team wird ein Startgeld von 75 € zzgl. einer Kaution in Höhe von 150 € erhoben. Das Startgeld und die Kaution sind spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung, die per Post an die angemeldeten Teams verschickt wird, auf das dort angegebene Konto zu überweisen. Die Kaution wird, bei Teilnahme am Wettbewerb, nach der Veranstaltung zurück überwiesen. Alle Preise verstehen sich brutto.
  • Equipment wie Pavillons, Tische, Bänke, Kühlschrank, Grillgeräte und geeignete Feuerlöscher müssen die Teams selbst mitbringen. 5 Schauteller, pro Gang einer, sind vom Team ebenfalls selbst mitzubringen.

Das steht dem Team zur Verfügung: 

  • Ein Grillplatz in der Größe von 6m x 6m, der Untergrund besteht aus Kopfsteinpflaster. Wird mehr Platz benötigt, bitte bei Anmeldung beim Veranstalter anfragen.
  • Eine zentrale Trinkwasser-Entnahmestelle und eine zentrale Spülstation
  • Je Team ein kostenloser 230V-Wechselstromanschluss
  • Einen Warenkorb mit den Pflichtprodukten der 5 Gänge sowie unterschiedlichste weitere Beilagen zur freien Verfügung / Benutzung
  • Mülleimer, an zentraler Stelle, für heiße Asche

Hygiene:

Auf Hygiene ist zu achten. In keinem Fall ist das Rauchen auf dem Wettkampfviereck gestattet. Die Nutzung von Handschuhen ist nicht vorgeschrieben, aber empfohlen. Schnelldesinfektion sollte ebenfalls von jedem Team mitgebracht werden. Kisten, die Lebensmittel enthalten, dürfen nicht auf dem Boden stehen! Als Hilfsmittel dafür sind Paletten oder ähnliches mitzubringen. Alle, zum Zeitpunkt des Wettbewerbs, örtlich gültigen Hygienevorschriften sind unbedingt einzuhalten.